Singleberatung und Paartherapie

Als Expertin für Liebes- und Beziehungsfähigkeit berate und therapiere ich seit Jahren Menschen in Singles und Paare.

Singles-Beratung

Sie suchen nach Ursachen warum Sie Single sind und es in der Liebe nicht klappt? Ich empfehle eine 90 minütiges Online-Gespräch, in dem wir Ihr Liebesleben analysieren, diagnostizieren und ich Ihnen individuelle, hilfreiche Lösungswege aufzeige. Honorar: 149,- Euro.

Nicht jeder Single ist unglücklich! Sollten Sie jedoch unfreiwillig in dieser Situation sein, darunter leiden und einige dieser Themen beschäftigen, kann Ihnen eine Beratung Lösungen anbieten.

*) Klärung, warum Sie Single sind

*) Einschätzung Ihrer Liebes- und Beziehungsfähigkeit

*) Reflexion Ihres Beziehungslebens und Raum für erlebte Gefühle, die Sie blockieren

*) Bindungsangst, Verlustängste, Beziehungsvermeidung, Autonomie- und Anpassungsstörungen bearbeiten

*) Vergangenheit loslassen und negative Erfahrungen verarbeiten

*) Selbstveränderung und Wege, um Ihre Beziehungsmuster zu verändern

+) Erarbeiten von neuen, teifgehenden Gedanken,- Verhaltensweisen

*) Verbesserung der Konfliktfähigkeit und der emotionalen Selbststeuerung in Beziehungen

*) Ungünstige Partnerwahl-Muster auflösen und „was ist ein für mich guter / passender Partner?“

*) Unterstützung und Begleitung in Kennenlern-Phasen

PAARBERATUNG UND PAARTHERAPIE

JEDES PAAR IST ANDERS UND JEDES PAAR BRAUCHT AUCH ETWAS ANDERES! 

Deswegen können Sie GEMEINSAM zu einer Initial-Paartherapie-Sitzung kommen oder auch ALLEINE. 

Der Verlauf gestaltet sich individuell: JE NACH KRISE / URSACHE findet eine Sitzung häufiger statt und wird dann immer seltener.

RICHTWERT AUS ERFAHRUNG: Im Schnitt sind es bei mir pro Paar zwischen  2 – 12 Doppelsitzungen á 90 Min.

Paar-Beratung

In der Paarberatung werden für Sie persönlich und als beide als Paar Strategien und Lösungsansätze erarbeitet, die Ihre Beziehung besser machen und festigen.

Paar-Therapie

Wenn es bereits zu folgenden Situationen gekommen ist:

-) Akute Krisensituationen (Vertrauensbruch, Fremdgehen, Eifersucht,…)

-) Veränderungskrisen (Zusammenziehen, Schwangerschaft,…)

-) Große Unterschiede und Ungleichgewichte in Werten, Verhalten und Gefühlen (Partnerpassung)

-) Sexuelle Unzufriedenheit und Probleme

-) Ungelöste Konflikte eines oder beider Partner

-) Destruktive (zerstörerische, bösartige, leid-verursachende) Beziehungsmuster und Beziehungsdynamik

-) Trennungsberatung und -begleitung, mit und ohne Kinder

Viele unterlassen auch heute noch den Versuch einer Paartherapie. Meist aus Angst vor Schuld oder Scham – oder aus Angst vor dem eigenen Unvermögen und Defiziten. Dabei vergeben sich die meisten Paare eine oft einmalige und unwiderrufliche Chance auf den Erhalt, Wachstum und Reifung: In der Beziehung sowie auch auf persönlicher Ebene.

Ob unlösbar oder lösbare Probleme – Paartherapie hilft,

-) Konflikte und Streitigkeiten zu unterbrechen (oft sehr schnell)

-) schwierige Gefühle aufzuarbeiten und neu einzuordnen

-) eine neue Ebene des Verständnis für sich selbst und den anderen zu entwickeln,

-) die Kommunikation zu verbessern und

-) eine neue, tiefe Verbindung und Nähe zu erleben.

-) eine gelingende Neugestaltung der Paarbeziehung, Paarentwicklung und –Wachstum.

 

Ablauf:

1-2 gemeinsame Initial-Paartherapie-Sitzungen á 90 zur Klärung und Zielbesprechung. Danach gestaltet sich der Prozess individuell.